Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Nutzung unserer Website an unsere Werbe-Partner weiter. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu!

Fussball WM Fieber - eine Krankheit oder eigentlich gesund?

Es ist wieder Fussball WM. Und wenn Deutschland spielt, hängt die Nation vor dem Fernseher oder den Public Viewing Leinwänden. Eine Nation im WM Fieber.
Aber warum sagt man da Fieber - ist der WM Taumel etwa eine Krankheit?
Oder ist das gemeinsame Mitfiebern, Daumendrücken, Hoffen und Bangen, Feiern oder Trauern sogar gut für die Gesundheit? Nun, das ist eine Frage, wie man sich die Fussball WM selber gestaltet.
Ob man die WM gemeinsam in der Familie, mit Bekannten im gemütlichen Rahmen, in der Kneipe, im Biergarten oder vor der Public Viewing Leinwand mit den Massen geniesst, die Möglichkeiten sind zahlreich.

Zumindest die Online Medien gehen in jeder Hinsicht auf die WM ein, ob nun mit speziellen WM Gerichten wie zum Beispiel bei EatSmarter oder sinnvollen Tipps zur WM Gestaltung in der Familie. Sogar das eine oder andere "Frauenzimmer" lässt sich mitreißen und stellt fest, warum das Fussball-Fieber so gesund ist.

Also, lassen Sie sich vom WM Fieber ruhig anstecken, es ist im Allgemein nicht gefährlich für Ihre Gesundheit!
Seiteninformationen: Letzte Änderung: 22.12.2013 - 15:44, PageViews: 65.654