Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Nutzung unserer Website an unsere Werbe-Partner weiter. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu!

Abort

Self-med.net Lexikon Eintrag Nr. 8

Unter einem Abort versteht man eine Fehlgeburt - also die vorzeitige Beendigung der Schwangerschaft.

Die abgestorbene Frucht wird in den meisten Fällen abgestoßen und hat ein Gewicht von unter 500g. Man unterteilt Fehlgeburten in Früh- und Spätabort. Von einem Frühabort spricht man bis zur 12. Schwangerschaftswoche, danach handelt es sich um einen Spätabort.

Sollte der Fötus schon mehr als 500g bei der Abstoßung wiegen, spricht man von Totgeburt. Anders als die Totgeburt, muss eine Fehlgeburt nicht gemeldet werden.

Wenn die Frucht ohne eine bestimmte Ursache abstirbt, handelt es sich um einen Spontanabort - unbedingt von einem Schwangerschaftsabbruch, welcher durch chemische oder medikamentöse Unterstützung zustande kommt, zu unterscheiden.


 -  - - Abort


Seiteninformationen: Letzte Änderung: 17.05.2010 - 18:18, PageViews: 100.008