Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Nutzung unserer Website an unsere Werbe-Partner weiter. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu!

Hilfreiche Tipps und Ratschläge

Hier sind für Sie einige Tipps und Ratschläge aufgelistet. Bei Einhalten dieser Tipps werden die Symptome, die bei Heuschnupfen entstehen, wahrscheinlich in abgeschwächter Form auftreten.

  • über Pollenflugzeiten informieren und blühende Wiesen vermeiden
  • zwischen 4:00-6:00Uhr in ländlichen Regionen und Fenster geschlossen halten, da zu dieser Zeit die Pollenkonzentration in der Luft am höchsten ist. Zwischen 18:00-24:00Uhr lüften.
  • in der Stadt ist es genau umgekehrt. Zwischen 6:00-8:00Uhr lüften und ab 18:00Uhr die Fenster geschlossen halten.
  • Urlaub während der Pollenflugzeiten im Hochgebirge, am Meer oder auf Inseln verbringen.
  • rauchen, verrauchte Räume und Schwimmen in gechlortem Wasser vermeiden
  • Autofenster geschlossen halten und Autolüftungen mit Pollenfilter verwenden
  • im Zug Fenster geschlossen halten
  • auf Deko-Objekte wie Trockenblumen verzichten, da sich dort vermehrt Pollen ablagern
  • vor dem Schlafengehen Haare Waschen und Kleidung vor dem Schlafzimmer ausziehen und bei geschlossenem Fenster schlafen
  • regelmäßig die Bettwäsche wechseln
  • Wäsche nicht im Freien trocknen lassen

Seiteninformationen: Letzte Änderung: 14.05.2009 - 21:48, PageViews: 1.493